1 2 3 4 5 6 7

 Fahrt zum Simeonskloster

Die Christlich-Koptische Vergangenheit Ägyptens sehen Sie bei der Besichtigung des alten Klosters bei Assuan

 

Sie werden von Ihrem Hotel oder Kreuzfahrtschiff abgeholt und zur Anlegestelle gebracht, wo bereits eines der typisch ägyptischen Segelboote, eine Felukke auf Sie wartet.

 

Vom Wind getrieben segeln Sie über den Nil an dessen westliches Ufer.

Von dort reiten Sie mit Kamelen bequem den Hügel hinauf hoch zum Simeonskloster.

 

Das Kloster wurde im 6. Jahrhundert n. Chr. . zu Ehren des Lokalheiligen Amba Siman errichtet und am Ende des 12. Jahrhunderts verlassen. 
Die heute noch erhaltenen Ruinen bieten einen Eindruck vom mittelalterlichen Klosterleben. 

 

Nach der Rückkehr am Anlegeplatz werden Sie in klimatisierten Fahrzeugen wieder zu Ihrem Schiff oder Hotel zurück gebracht.
 

Wichtige Ausflugstipps:

  • Feste, bequeme Schuhe.
  • Schultern und Beine bedeckende Kleidung gegen die auch im Winter intensive Sonne
  • Kopfbedeckung, Sonnencreme 
  • Geld in Landeswährung für den Kauf von Andenken und Trinkgelder
  • Wasser zum trinken denn auch im Winter ist es hier recht warm und trocken

 

  • Inklusive Leistungen

Abholung vom / Rückbringung zum Hotel oder Kreuzfahrtschiff
Moderner, klimatisierter Kleinbus oder Reisebus
Eintrittsgebühren der Sehenswürdigkeiten wie im Ablauf beschrieben
Begleitung durch einen qualifizierten Deutschsprachigen Reiseleiter
 
  • Nicht Inklusive Leistungen 

Gebühren für Fotografieren
Zusätzliche Eintrittspreise Innerhalb der Sehenswürdigkeiten
Trinkgelder

 

  •  Preise pro Person ab Assuan

Simeonskloster Assuan ab 2 Personen      
30- €
Simeonskloster Assuan ab 4 Personen
25 ,-€
Simeonskloster Assuan ab 6 Personen      
22,- €

 

Generated with MOOJ Proforms Basic Version 1.6
*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Name: *
Telefon: *
Email: *
Anzahl Personen: *
Abholort: *
Abholtag: *
Ausflug: *
Weitere Anfrage:

Wetter Assuan

giweather joomla module

Gästekommentar

Carsten Scholz
Dipl Ing.
Für diese wunderbare Woche möchte ich mich auf diesem Wege bei Mohamed bedanken. Ich habe sehr viel neue Eindrücke gewonnen und sehr nette Menschen kennengelernt. Danke für Alles Carsten
Mittwoch, 14. September 2022
Margitta Bornschein
Super Tour-Guide
Während unseres Aufenthaltes in Luxor wurden wir von Mohamed betreut. Es war durchweg eine interessante und beeindruckende Tour... die Tempel von Luxor, Karnak und der Hatschepsut und natürlich das Tal der Könige. Mohameds geschichtliches Wissen über das alte Ägypten ließ die Pharaonenzeit für uns lebendig werden.
Samstag, 11. Juni 2022
Mathias Spannage
Kommentar zu unserer Reise vom 21. März bis 4. Apr
Wir, zwei Brüder, einer von uns mit Partnerin, alle mit bereits länger zurückliegender Ägypten-Erfahrung, waren auf der Suche nach einer bequemen Reisemöglichkeit, die uns genügend Raum für unsere eigenen Wünsche ließ. Nach längerem Suchen im Internet wurden wir schließlich bei halloreisen.com fündig. Wir hatten für praktisch die gesamte Reise einen eigenen Führer, Ahmed, der wir...
Donnerstag, 02. Juni 2022

Besucherzähler

Heute 98

Gestern 171

Woche 1244

Monat 5226

Insgesamt 248957

Kubik-Rubik Joomla! Extensions

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.